Anna Funk

Referenzen

Seit 2012 Rollenarbeit bei Johann Wolfgang von Geothe: Faust, Schülertheater des Gymnasiums Ottobrunn
Seit 2008 Theater-Workshops und Seminare für Referendare des Lehramtes Sonderschule und Grundschule
2009 - 2010 Arbeit als Deutschlehrerin an der Theaterschule "Yorick" München
2008 - 2009 Theater- und sozialpädagogische Projektwochen für achte und neunte Klassen Hauptschule zur Berufsorientierung: Albert-Schweizer-Hauptschule München und Hauptschule an der Führichstraße München
2008 Projektleitung einer Jugendgruppe am FestSpielHaus München: "Romeo und Julia auf dem Dorfe"
2007 - 2008 Leitung des Außendienstes Theaterpädagogik am FestSpielHaus München: Begleitung verschiedener Schulklassen über mehrere Monate durch ein theaterpädagogisches Projekt an der
  • Albert-Schweizer-Hauptschule München:
    Klasse 5 ü (Deutschlernklasse): Workshops
    Klasse 7a: "Die verrückte Party" (mit Aufführung)
    Klasse 7b: "Romeo und Julia" nach Shakespeare (mit Aufführung)
  • Hauptschule an der Führichstraße München:
    Klasse 5a: "Fußballstück" (mit Aufführung)
    Klasse 5ü: "Ein Farbkasten" (mit Aufführung)
  • Schnupperworkshops am FestSpielHaus
2007 Projektleitung einer Jugendgruppe am FestSpielhaus München: Amphitryon

2004 - 2008

Klassenzimmerstück "Von schlafenden Äpfeln und bissigen Bibern" mit anschließendem Workshop für den Deutschunterricht der Klassen 5-7; Schulen im Großraum München

2001 - 2006 Studium der Theaterwissenschaft an der Ludwig Maximilian Universität München, Schwerpunkt: Theaterpädagogik, Abschluss: Magister Artium